Das Haus an der Friedhofsmauer

Werkstattkino, München

„Lucio Fulcis Das Haus an der Fried­hofs­mauer ist die perfekte Synthese aus Bild, Klang und Atmo­s­phäre zu einem meis­ter­li­chen Horror­film“ (artechock).

Nicht mehr indiziert und nun wieder im Kino. Vor lauter Begeisterung zweimal angeschaut.

Author: kinotagebuch

Auf diesen Seiten protokolliere ich meine Kinobesuche. Trailer, Kino, Datum und vielleicht ein kurzer Satz über den Film - aber keine Rezensionen, keine Besprechungen. Warum? Weil ich es kann. Wen das interessiert? Vermutlich niemanden außer mich selbst.